Hand in Hand für die ältere Generation

Ankara: Internationaler Kongress mit Schweizer Beteiligung

Das Durchschnittsalter der Menschheit nimmt in vielen Regionen rund um den Globus stetig zu. Dadurch sind grosse Lücken zwischen den Bedürfnissen und den effektiv vorhanden Strukturen und Einrichtungen  entstanden. Internationale Organisationen, Länder und Regierungen suchen verstärkt nach Lösungen, um solche Strukturen zu schaffen und den Grundbedürfnissen der älteren Generation gerecht zu werden.

Betroffen davon ist auch die Türkei. Das Land hat derzeit eine verhältnismässig junge Bevölkerung, entsprechend steigt der Anteil der älteren Generationen in Zukunft besonders stark. Auf diese Veränderungen bereitet sich die Türkei aktiv vor. Regierung, Universitäten, gemeinnützige Organisationen und die Wirtschaft wollen Hand in Hand an Lösungen arbeiten.

 

Am 15. und 16. Dezember 2014 findet in Ankara im Rixos Hotel ein Kongress über die Alterspflege und den Tourismus statt. Der "3rd Spring of Life Tourism and Dynamics Congress" wird von der Medical Tourism Association“ organisiert und umfasst von der Ausbildung von Fachkräften, Technologien, Sozialer

Verantwortung bis hin zum Gesundheitssystem viele Bereiche, die im Zusammenhang mit Alterspflege und medizinischem Tourismus stehen.

 

Schweizer Experte

Am Kongress ist auch die Schweiz beteiligt. Robert Hunter, CEO der Schweizer Firma Deconet (Spezialist für Notrufsysteme) trägt mit seinem Referat "The

challenges and Solutions on the Senior Care in Switzerland" die Erfahrungen aus der Schweiz einem internationalen Publikum vor.

 

3rd Spring of Life Tourism and Dynamics

Congress | 15. und 16. Dezember 2014 | Hotel Rixos, Ankara, Türkei

http://www.yaslibakimiturizmi.org/bilimselprogram.html


Für weitere Informationen

Marcel Schmid und Simone Wasserfallen

Medienstelle Kultur- und Tourismusbüro Türkei

c/o Gretz Communications AG

Zähringerstr. 16, 3012 Bern

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, info@gretzcom.ch, www.tuerkeitourismus.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch