Charriol: Sportlich unterwegs

UNESCO Welterbe Bergama, Türkei

Das Hause Carriol zeigt mit dem neuen Automatik Chronographen GRAN CELTICA™ die starke Verbundenheit zum Motorsport.

 

Sportlich und komplett aus Stahl – Charriol präsentiert mit dem neuen Automatik Chronographen GRAN CELTICA™ eine schnittige Vorpremiere für die Uhrenmesse Baselworld 2015. Charriol Gründer, Philippe Charriol, ist ein leidenschaftlicher Rennfahrer. Bereits in den 90iger Jahren nahm er mit unterschiedlichen Autos an verschiedenen internationalen Rennen teil. Während 12 Jahren startete Philippe Charriol an der Andros Trophy (Eis-Rennen in Frankreich) und fuhr am F.I.A. Championship und am Championnat de France Grand Tourisme, den er 1992 in der Kategorie GT3 sogar gewann. 2010 liess Philippe Charriol für die GT & Langstreckenrennen einen einzigartigen Rennwagen bauen: den CHARRIOLSF10 Wagen, gestaltet vom französischen Designer Yacouba und realisiert, um an den europäischen Langstreckenrennen mitfahren zu können.


Philippes Passion für Geschwindigkeit führte zu diversen Motorsport-Sponsorings und lieferte Charriol bereits viele Design-Inspirationen für verschiedene aussergewöhnliche Preziosen – zu ihnen gehört auch der neue Chronograph GRAN CELTICA™. Für diesen neuinterpretierten Zeitmesser wurde das bisherige Armband aus schwarzem Kautschuk durch ein poliertes und satiniertes Edelstahl-Gliederarmband ersetzt. Die ursprünglich zweifarbige, gewölbte Lünette besteht neu aus poliertem Edelstahl und Sonnen-Satinierung.


Die rassige Uhr beweist ihren Renncharakter durch originelle Elemente: ein silbriges, guillochiertes Zifferblatt mit Sonnenschliff, farbige Zeiger, eine Sekundenanzeige in Form einer Turbinenschaufel oder eines Rennboliden-Rads sowie durch ihre geschraubte und mit schwarzem Kautschuk überzogene Krone.  Das markante Modell mit einem Durchmesser von 46 mm wird von einem ETA Valjoux 7750 Werk angetrieben. Das Zifferblatt wird durch ein gewölbtes Saphirglas geschützt und die transparente Unterseite des Gehäuses gibt den spannenden Blick auf das Uhrwerk frei.


Der GRAN CELTICA™ SuperSportS Automatik Chronograph ist eine Baselworld 2015 Vorpremiere. Vor der Internationalen Uhren- und Schmuckmesse in Basel sind nur 30 Stück dieser exklusiven Neuheit in der Schweiz erhältlich. 


Männlich, markant und mechanisch – die neue GRAN CELTICA™ SuperSportS von Charriol.


Technische Informationen

GRAN CELTICA™ SuperSportS

  • Gehäuse: Edelstahl 516L, poliert und satiniert
  • Durchmesser: 46 mm
  • Werk: Automatik Valjoux 7750, Chronograph
  • Funktionen: Stunden, Minuten, Sekunden, Tag und Datum
  • Zifferblatt: silbrig mit arabischen Ziffern, 3 Zeiger, Luminova
  • Prune
  • Armband: neues Edelstahl-Gliederarmband, Faltschliesse
  • Preis : CHF 3’590
  • Verfügbarkeit: im Handel erhältlich

Für weitere Informationen (Medien)

Manon Vauthier und Melanie Egger, Medienstelle Charriol

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch


Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch