Oris Force Recon GMT

Oris ist stolz auf seine neue Partnerschaft mit der United States Marine Corps Force Reconnaissance, kurz Force Recon, einer der berühmten Spezialeinheiten des U.S. Marine Corps.

 

Die Force Recon ist ein Sonderkommando – wie die US Navy Seals oder die US Army Special Forces – für Fernaufklärung tief in feindlich kontrolliertem Gebiet. Die Einheit ist zuständig für die Nachrichtengewinnung der Marine Air-Ground Task Force für Einsätze an Land oder auf See.

 

Oris hat für die Force Recon eine neue high-performance, state-of-the-art Armbanduhr designt, die den hohen Ausrüstungsstandards der Einsatztruppe entspricht. Die neue Oris Force Recon GMT kommt aus der innovativen Oris ProDiver Serie, bekannt für das hausintern entwickelte „Rotation Safety System“, das die Lünette sicher blockiert.

 

In der Spezialuhr tickt ein neues Oris GMT Uhrwerk mit zweiter Zeitzone. Diese wird durch einen inneren Zifferblattring mit 24-Stunden-Skala und einem Zeiger aus der Mitte angezeigt. Die innovative kleine Sekunde bei 9 Uhr ist auch bei schlechteren Lichtbedingungen ablesbar – besonders praktisch bei Arbeiten im Dunkeln.

 

Das 49-mm-Titangehäuse ist mit schwarzem DLC beschichtet. Die Einlage der einseitig drehbaren Lünette besteht aus mattschwarzer, kratzfester Keramik. Der Zeitmesser kommt mit einem schwarzen Kautschukband und einem alternativen schwarzen NATO-Textilband im Set. Am Kautschukband befindet sich die von Oris entwickelte, wegweisende Falt-Schiebe-Schliesse, für eine schnelle, unkomplizierte Anpassung am Handgelenk ohne das Band abnehmen zu müssen. Schutz und Tarnung gleichzeitig biete die „taktische Schutzhülle“: sie verhüllt die gesamte Uhr und hat eine Öffnungsmöglichkeit auf der Oberseite für den schnellen Blick auf das Zifferblatt.


Das Emblem der Force Recon ist auf dem Zifferblatt abgebildet und in den Gehäuseboden eingraviert. Das Modell kommt in einer wasserdichten Box und ist ab Juni 2015 erhältlich.


Für weitere Informationen (Medien)

Simone Wasserfallen und Melanie Egger, Medienstelle Oris,

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch