Mit Charriol elegant und trendy in den Sommer

Stilvoll und doch verspielt: Mit der neuen CELTIC® Kollektion schafft das Genfer Uhr- und Schmuckhaus Charriol den Spagat zwischen klassischem Design und verspieltem Look – das Resultat sind trendige Schmuckstücke, die sich perfekt kombinieren lassen.


Der Sommertrend 2015 lautet „mix and match “ – nicht nur einerlei Schmuck zu tragen ist angesagt, sondern die Kombination mehrerer Accessoires. Charriols Creative Director Coralie Charriol-Paul hat diesen Trend erkannt und in der aktuellen CELTIC® Kollektion umgesetzt. Pünktlich auf die warme Jahreszeit präsentiert sie Charriols

Markenzeichen, das filigran geflochtene Kabeldesign, als perfekt miteinander harmonierende Armbänder und Fingerringe. „Egal ob zu Jeans und T-Shirt, zum kleinen Schwarzen oder einem bunten Sommerkleid, gekonnt kombiniert, verleihen die neuen Schmuckstücke jedem Outfit das gewisse Etwas. Ich selbst liebe es, meine Accessoires miteinander zu mixen und freue mich, dass daraus immer wieder ein völlig neuer Look entsteht“, so Coralie Charriol-Paul.


Für die CELTIC® Linie lässt sich CHARRIOL von der Kunst und dem präzisen der Kelten inspirieren. Vor allem das für den Volksstamm zentrale Element, das geflochtene Kabeldesign, lässt die Kultur einer blühenden Epoche wieder aufleben. Bei der aktuellen Kollektion setzt Charriol auf Eleganz gepaart mit einer Prise Verspieltheit: So präsentieren sich die Schmuckstücke in schlichtem Design aus silbernem Stahl sowie einer PVD-Beschichtung in Bronze, Schwarz, Rosé- oder Gelbgold. An beiden Enden der Armbänder und Ringe sorgen verspielte Verzierungen für einen Hingucker – wahlweise aus glänzendem Edelstahl oder in der Variante

Schmuckstein mit Malachit, Tigerauge und Lapislazuli.


Für weitere Informationen (Medien)

Manon Vauthier und Melanie Egger, Medienstelle Charriol,

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch