Aquis Depth Gauge Chronograph

Oris präsentiert die Aquis Depth Gauge als Chronographenversion. In 111 Jahren Unternehmensgeschichte hat Oris sich einen Namen als Hersteller innovativer Alltags-Uhren gemacht. Dieser Philosophie bleibt Oris auch mit seinem neuesten Zeitmesser treu.

2013 kam die Oris Aquis Depth Gauge als erste Mechanikuhr mit Tiefenmesser ohne bewegliche Module auf den Markt. Die funktionale Taucheruhr basiert auf der erfolgreichen Aquis Depth Gauge, die von Kennern als eine der innovativsten Taucheruhren der Uhrmachergeschichte angesehen wurde. Die Uhr löste die Problematik eines mechanischen Tiefenmessers und entspricht gleichzeitig der preissensiblen Oris Philosophie „real watches for real people“.


Die Lösung war ein Loch. Das Saphirglas der Aquis Depth Gauge wurde bei 12 Uhr mit einem kleinen Eingang versehen, dieser führt zu einem am äusseren Glasrand eingefrästen Kanal. Beim Abtauchen wird die Luft im Kanal mehr und mehr komprimiert und Wasser in den Kanal gedrängt. Die Luft-Wasser-Grenze markiert die Tiefe auf der gelben Skala des Zifferblatts. Die Taucheruhr ist wasserdicht bis 50 bar / 500 m. Da Loch bei 12 Uhr führt in einen Kanal am inneren Glasrand. Luft im Kanal wird durch den steigenden Wasserdruck beim Abtauchen komprimiert, sodass Wasser nachfließen kann.


In dem Aquis Depth Gauge Chronographen tickt das automatische Oris Kaliber 774, das den Chronographen und die Datumsanzeige bei 6 Uhr antreibt. Das mehrteilige 48-mm-Edelstahlgehäuse der Taucheruhr ist mit einer verschraubten Krone inklusive Kronenschutz und einem robusten 4-mm-dicken Saphirglas ausgestattet. Das Saphirglas ist doppelt so dick wie ein durchschnittlich verwendetes Glas. Weisses Super-LumiNova® auf den aufgesetzten Indizes und den Nickel-Zeigern sorgt für einen starken Kontrast zum schwarzen Zifferblatt und für gute Ablesbarkeit.

 

Von Experten gemacht: Der Oris Aquis Depth Gauge Chronograph hat ein robustes 4-mm-dickes Saphirglas, das doppelt so dick wie ein durchschnittlich verwendetes Glas ist. Der Kanal ist im Bild blau markiert.

 

Die Uhr kommt mit einem schwarzen Kautschukband mit Oris-patentierter Falt-Schiebe-Schliesse, die dem Taucher ein einfaches und schnelles Einstellen ermöglicht, ohne die Uhr abnehmen zu müssen. Der Sicherheitsanker am Band verhindert zudem das Loslösen des Bandes, selbst wenn die Schliesse geöffnet ist. Der Aquis Depth Gauge Chronograph ist eine einzigartige Taucheruhr, gemacht für ein Leben unter Wasser.


Für mehr Informationen:

Melanie Egger und Simone Wasserfallen, Medienstelle Oris,

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch