Alpiner Adventszauber und urbanes Weihnachtsflair

Wie die alpin-mediterrane Region selbst, ist auch die Adventszeit im Meraner Land vielfältig und traditionsverbunden. Südtiroler Handwerk, regionale Gaumenfreuden und eine stimmungsvolle Atmosphäre zeichnen die Meraner Weihnacht aus. Aber auch die umliegenden Dörfer und Schlösser warten mit attraktiven Christkindlmärkten und charmantem Rahmenprogramm auf.

Ab dem 27. November und bis zum 6. Januar zeigt sich die Kurstadt Meran in ihrem märchenhaften Weihnachtskleid. Mit Lichtern geschmückt erstrahlen die Gassen in weihnächtlichem Glanz und der Duft von Zimt und Gewürzen liegt in der Luft. In den architektonisch einmaligen, zeitgenössischen Holz-häuschen entlang der Passer lebt altes Handwerk wieder auf und in den überdimensionalen Weihnachtskugeln am Thermenplatz werden feine Südtiroler Gerichte serviert. Der Meraner Weihnachtsmarkt gehört zu den zehn schönsten Europas und leuchtet unter einem grünen Stern: Nachhaltigkeit wird gross geschrieben und die Veranstaltung wurde als erste Südtirols zum «Green Event» zertifiziert.

 

Tradition trifft auf Design

Am eleganten Thermenplatz in Meran stehen farbige Riesenweihnachtskugeln und ziehen die Blicke der überraschten Besucher an. Im Inneren sind die «Thermen Kugln» gemütlich eingerichtet und bieten Platz für den à la carte Genuss traditioneller Südtiroler Spezialitäten. Sie sind nicht nur ein wahrer Blickfang sondern vor allem auch eine kulinarische Verlockung. Die innovativen Markstände entsprechen der modernen Linie des Meraner Weihnachtsmarkts und wurden eigens dafür designt. Mit ihrer zeitgenössischen Holzbauweise stellen sie selbst eine kleine Attraktion dar. In den stylishen Holzhütten wird traditionelles und innovatives Kunsthandwerk angeboten. Die Stände sind so angelegt, dass es selbst bei vielen Besuchern kein Gedränge gibt. www.weihnacht.meran.eu

 

Sterntaler und andere Weihnachtsmärchen

Auch die Dörfer und Schlösser rund um Meran warten mit stimmungsvollen Märkten, Krippenausstellungen und sympathischen Weihnachtsaktionen auf. So verkauft beispielsweise das Sterntalermädchen am Weihnachtsmarkt in Lana für 2 Euro die Lose der Weihnachtslotterie. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen und ein Teil des Ertrags kommt durch die «Stille Hilfe» bedürftigen Familien zu. Verkauft werden in Lana ausschliesslich traditionelle Handarbeiten und bäuerliche Produkte aus der Umgebung. In St. Martin im Passeiertal sorgen eine Krippenausstellung, eine Fackelwanderung, Figurentheater, Märchenerzähler und Adventssinger für eine besinnliche Atmosphäre. Beim Adventsmarkt im Bachguterhof in Algund gibt es gegen eine freiwillige Spende Kekse und Glühwein – der Erlös wird für wohltätige Zwecke eingesetzt. Einige der zahlreichen Schlösser im Meraner Land sorgen ebenfalls für eine zauberhafte Adventsstimmung: Schloss Rametz mit der Glasbläserei für Kinder oder Schloss Kallmünz mit einem Kunsthandwerksmarkt, wo 25 Künstler aus dem In- und Ausland ihre Werke verkaufen. Und nicht zuletzt Dorf Tirol, wo im wunderschönen Ambiente des Schlosshofes Weihnachtskonzerte, Krippenausstellungen und ein Streichelzoo für die kleinen Besucher warten. 

http://www.meranerland.com/de/veranstaltungen/highlights/weihnachten-im-meraner-land-2015.html

 

Weltrekord für einen guten Zweck

Seit 2013 zaubert die Brauerei FORST alljährlich eine romantische Weihnachtslandschaft, den «Forster Weihnachtswald», in den hauseigenen Biergarten. Dieses karitative Projekt wurde von Cellina von Mannstein ins Leben gerufen und die Spendensammlung des Forster Weihnachtswalds kommt der Organisation «Südtirol hilft» zu. In den malerischen Weihnachtshütten werden Glüh- und Festbier zu kulinarischen Leckerbissen ausgeschenkt, während im Felsenkeller Sternekoch Luis Haller vom Bier inspirierte Gourmetkreationen auftischt. An den Verkaufsständen gibt es weihnachtliche Artikel zu erwerben und im Sixtussaal wird Südtiroler Kost serviert. Um dem Projekt mehr Strahlkraft zu verleihen, hatte sich Südtirols grösste Brauerei etwas Besonderes ausgedacht: an der Decke des Felsenkellers hängt mit stolzen 4,58 Metern Durchmesser die grösste Weihnachtskugel der Welt. Dieser Rekord wurde 2014 ins Guinnessbuch eingetragen. www.forsterweihnachtswald.it

 

 

Passende Pressefotos finden Sie unter diesem Link zum Download:

http://bit.ly/151016_Pressebilder_Meran

 

MI Meraner Weihnacht
151016_MI Meraner Weihnacht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.9 KB
MI Meraner Weihnacht
151016_MI Meraner Weihnacht.docx
Microsoft Word Dokument 2.2 MB
Felsenkeller FORST
Guinnessrekord: Grösste Weihnachstkugel der Welt
Felsenkeller FORST.jpg
JPG Bild 6.8 MB

Für weitere Informationen (Medien)

Gere Gretz und Ursula Krebs, Medienstelle Meraner Land

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch