traser bringt Farbe in die Nacht

Diese zwei Uhren ticken in der Nacht nicht nur, sie zeigen auch die Zeit an: dank den weltweit kleinsten Leuchtröhrchen an den Zeigern und auf dem Zifferblatt. Die Schweizer Uhrenmarke traser swiss H3 watches macht diesen Frühling Dunkelheit bunter, mit den Uhren Blue Infinity und Green Spirit.

 

 

 

 

Niederwangen, Februar 2016. Am Tage betrachtet sind es zwei farbige Uhren aus der Tactical-Kollektion der Berner Uhrenmarke traser. Auf Armband, Zifferblatt und Zeiger sorgen die Farben blau (beim Modell Blue Infinity) und grün (bei Green Spirit) für Akzente. Und bei Nacht? Sind es ebenfalls zwei farbige Uhren. Winzigste Leuchtröhrchen auf Zifferblatt und Zeigern sorgen dafür, dass die beiden Uhren in der Dunkelheit leuchten, in blau und in grün.

 

Dauerhafte Leuchtkraft
Das Geheimnis heisst trigalight. Diese Kleinst-Röhrchen (Durchmesser unter einem Millimeter) leuchten um ein Vielfaches heller als jedes vergleichbare Produkt. Die Technologie ermöglicht, dass die Uhren länger als zehn Jahre leuchten. Die Röhrchen sind selbstaktivierend, das System benötigt keine Aufladung durch Sonnenlicht, keine Batterie, keine externe Lichtquelle oder ähnliche Energiespender.

 

Die beiden Modelle Blue Infinity und Green Spirit stehen stellvertretend für die Tactical-Linie von traser. Die Uhren sind farbenfroh, auffällig und modisch gehalten. Wichtigste Eigenschaften sind die Funktionalität sowie die leichte Lesbarkeit der Uhrzeit, bei Tag und bei Nacht. Gleichzeitig bestechen die Uhren mit sportlich-elegantem Design. Durch das auffällige Zifferblatt und die Leuchtkraft von trigalight sind die Modelle ideal für sportbegeisterte, aktive Menschen. Besonders beliebt sind sie in Bereichen, in denen die Zeit auch in Dunkelheit zuverlässig abgelesen werden muss: etwa im Militär oder bei Einsatztruppen von Polizei und Feuerwehr.

 

Beide Uhren verfügen über das Quarz-Werk Ronda 517.6 DD, ein 45-Millimeter Kunststoff-Doppelgehäuse, eine doppelseitig drehbare Stahllünetten sowie ein Saphirglas. Blue Infinity und Green Spirit sind ab sofort im Handel erhältlich.

 

Medienmitteilung deutsch
mm_blue_infinity_green_spirit_de_def.pdf
Adobe Acrobat Dokument 289.0 KB
Communiqué en français
mm_blue_infinity_green_spirit_fr_def.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.2 KB
Fotos
photos high-res download.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 17.4 MB

Für weitere Informationen:

Simone Wasserfallen und Gere Gretz, Medienstelle traser swiss H3 watches,

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch