Oris: Tradition trifft Zeitgeist

Oris hat sich einen Namen als Hersteller innovativer, alltagstauglicher und praktischer Uhren erarbeitet. Gleichzeitig wird die Begeisterung für das traditionelle Uhrmacherhandwerk gepflegt, weshalb Oris als unabhängige Firma ausschliesslich mechanische Uhren produziert.

 

Der neueste Ausdruck dieser Philosophie ist die überarbeitete Oris Artelier Chronometer, Date. Sie ist eine Hommage an die zeitlosen Werte des Schweizer Uhrmacherhandwerks und eine zeitgemässe Interpretation der ikonischen Artelier-Serie von Oris.

 

Die neu designte Uhr hat einen Durchmesser von 40 mm und ist schmäler und schlanker als ihre Vorgänger – entsprechend der heutigen Nachfrage nach leichten und eleganten Uhren. Im Kontrast zur neuen Silhouette der Uhr steht das Zifferblatt mit seiner aufwändig guillochierten Oberfläche. Das Guillochieren ist eine traditionelle Gravur-Technik, die ein dekoratives Muster schafft. Bei der Wahl dieser besonderen Veredelungstechnik liessen sich die Oris-Designer von der derzeit wieder angesagten Art Déco Bewegung inspirieren. Auch die schlanke Linie der Uhr sowie die roségold-beschichteten Zeiger und Indizes folgen dem Stil dieser Epoche. Das detaillierte Muster verleiht dem klassischem Schick der Artelier eine spielerische Note.

 

Hinter dem Zifferblatt befindet sich das Oris Kaliber 737, ein Werk mit Chronometerzertifikat, basierend auf Sellita SW 200-1. Um den Status eines Chronometers zu erhalten, wurde jedes einzelne Werk am „Official Swiss Chronometer Testing Institute“ (COSC) für 15 Tage, in fünf Stellungen und zu drei verschiedenen Temperaturen geprüft. Das COSC garantiert eine Genauigkeit von -4 bis +6 Sekunden pro Tag und liefert eine Zertifikationsnummer zu jedem geprüftem Werk.

 

Die neue Uhr ist mit einem dunkelbraunen Lederband oder einem Edelstahlband erhältlich. Die Glieder des Edelstahlbands wurden flacher und schmäler gestaltet, sodass sie zum neuen Design passen.

 

Die Oris Artelier Chronometer, Date ist eine Hommage an althergebrachte, handwerkliche Uhrmachertradition, kombiniert mit einem angesagten Design für die anspruchsvollen Uhrenkäufer von heute.

Deutsch
160224_DE_PR_Oris Artelier Chronometer D
Adobe Acrobat Dokument 165.9 KB
Français
160224_FR_PR_Oris Artelier Chronometer D
Adobe Acrobat Dokument 219.3 KB

Für weitere Informationen:
Gere Gretz und Simone Wasserfallen, Medienstelle Oris,
c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,
Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, email: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch