traser: Ab aufs Velo!

Als offizieller Zeitmesser der Tour de Suisse (TdS) lanciert die Schweizer Uhrenmarke traser swiss H3 watches eine spezielle Version ihres Elite Chronograph als Limited Edition. Eigens für diese limitierte Auflage wurde das Design komplett auf das Thema Radsport ausgerichtet und extra mit dem offiziellen Logo der Tour de Suisse versehen.

 

 

 

 

Niederwangen, 31. Mai 2016 – Im heutigen digitalen Zeitalter mit oftmals hektischen Alltagen schätzen viele Leute die ruhigen Momente in der Natur oder beim Sport – zum Beispiel auf dem Velo. Die Zeitmesser von traser tragen diesen Bedürfnissen Rechnung und sind ideale Begleiter für jegliche Outdoor-Aktivitäten. Ob mit dem Mountainbike auf einem Alpentrail oder mit dem E-Bike entlang eines Sees, die Tour de Suisse Limited Edition liegt garantiert

angenehm am Handgelenk und ermöglicht in jeder Situation ein einfaches und ausgezeichnetes Ablesen der Zeit.

 

Idealer Sport-Begleiter

Sowohl der bestehende Elite Chronograph wie auch die neue Limited Edition Uhr gehören zur Sport-Linie des Uhrenherstellers aus dem bernischen Niederwangen. traser ist seit 2015 offizieller Zeitmesser der Tour de Suisse und verdeutlicht mit diesem Engagement seine Schweizer Wurzeln. Das Zifferblatt der Limited Edition wurde mit dem Logo der Tour de Suisse versehen und auf dem Gehäuseboden ist das Logo der TdS als Relief abgebildet. Nicht fehlen darf das sportliche Lederarmband mit auffälligen Nähten mit hochwertiger Faltschliesse. Weiter gibt es zu jeder Uhr ein individuelles Echtheitszertifikat mit der Unterschrift der Generaldirektoren der TdS und von traser. Damit wird die Uhr zum unverzichtbaren Sammlerobjekt für alle Schweizer Radsportfans.

 

Die Auflage ist begrenzt auf 200 Exemplare und jede Uhr ist einzelnen durchnummeriert von 1/200 bis 200/200. Die Uhren aus dem Hause traser überzeugen durch ihre Robustheit und Zuverlässigkeit, was sie zum beliebten Accessoire bei verschiedensten Outdoor-Sportlern macht.

 

Der Elite Chronograph wie auch die Tour de Suisse Limited Edition sind mit gelber und blauer trigalight-Beleuchtung ausgestattet, damit die Zeit bei Tag und Nacht gut ablesbar ist. Die innovative trigalight-Technologie ermöglicht eine selbstaktivierende Leuchtkraft für mehr als zehn Jahre, ohne Aufladung durch externe Energiespeicher. Die Zeitmesser verfügen zudem über das Quarz-Werk Ronda 5030,D, ein robustes Doppelgehäuse aus Stahl mit einem Durchmesser von 45 mm sowie einem kratzfestes Saphirglas mit Antireflexionsbeschichtung. Das Zifferblatt ist schwarz, ebenso das Standard-Armband aus Silikon.

 

 

Medienmitteilung Tour de Suisse Limited Edition
20160531_PR_Traser Tour de Suisse_DE_def
Adobe Acrobat Dokument 157.8 KB
Fotos
Traser_TdS_Day_XS.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 4.7 MB

Für weitere Informationen:

Gere Gretz und Stefan Züger, Medienstelle traser swiss H3 watches,

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch