Movado „Luno“: Unverwechselbare Modernität

Movado-Uhren stehen für herausragendes Design, Schweizer Handwerk und die stete Suche nach technologischer Innovation. Stark, eindrucksvoll, stromlinienförmig. So lautet die neue Interpretation der „Movado Luno Gent“-Serie, welche Movado diese Tage neu präsentiert.

 

Das bekannte Museum-Zifferblatt und der sportliche Geist des Edelstahls machen die ursprüngliche Luno™ zu einem maskulinen Meisterwerk, das den charakteristischen Movado-Punkt in Ehren hält. Einige Jahre später erscheint die Luno Sport™, die sich durch ihre markanteren Linien, einen Kronenschutz sowie einen Reflektorring auszeichnet.

 

2016 präsentiert Movado eine neue eindrucksvolle und stromlinienförmige Interpretierung der Luno, um diesem Herrendesign einen futuristischeren Look zu verleihen und diesen weiterhin durch kontrastierende Oberflächenbehandlungen hervorzuheben.

 

Das neue Design, mit einer glatten und flachen Lünette, verfügt über ein rundes Gehäuse mit 40 mm Durchmesser und 8,40 mm Höhe, das nahtlos in die markanter geformte Ausführung des charakteristischen Armbandes der Luno übergeht. Die polierten Aussenglieder gehen in geschwungene gebürstete Glieder über, die sich durch polierte und vertiefte Sichelformen hervorheben. Eine Faltschliesse hält das Armband sicher am Handgelenk.

 

Das neue Zifferblatt, mit dem modernen und satinierten Sonnendekor, wird durch ein kratzfestes Saphirglas, das von einem polierten Reflektorring eingefasst wird, geschützt. Natürlich sind auch der charakteristische Punkt auf 12:00 Uhr, die 11 Indizes, die Schwertzeiger und der graue Minutenaufdruck zu finden.

 

Das neue Design besteht aus Edelstahl und verfügt wahlweise über ein blaues oder ein schwarzes Zifferblatt mit dem silbernen charakteristischen Punkt, silbernen Zeigern und Indizes. Ein drittes zweifarbiges Modell ist in Edelstahl erhältlich und verfügt über eine goldgelbe Lünette mit PVD-Beschichtung, eine Krone sowie über sichelförmige Details. Ihr schwarzes Zifferblatt verfügt über goldene Details.

 

Diese Neuauflagen der modernen Kollektion Luno von Movado erforscht auf revolutionäre Art und Weise ein ganz neues schlichtes Design mit einem Hauch von unverwechselbarer Modernität. Schweizer Quarzuhrwerk. Wasserdicht mit zu 3 ATM/30 Meter.

 

Uhrwerk: Swiss Quarz, ETA F06.101

 

Zifferblatt: Satinierter Sonnendekor mit dunkelgrauem Minutenaufdruck, 11 applizierte Stundenindizes mit dem charakteristischen Movado-Punkt auf 12:00 Uhr, Stunden- und Minuten-Schwertzeiger und polierter Reflektorring; in schwarz oder blau mit silbernen Details oder in schwarz mit goldenen Details erhältlich.

 

Gehäuse: Rundes Gehäuse, 8,40 mm Höhe, mit glatten und integrierten Hörnern; verfügbar in solidem Edelstahl mit polierter Lünette und Krone; oder in Edelstahl mit polierter goldgelber Lünette und Krone aus Edelstahl mit PVD-Beschichtung; Saphirglas; wasserdicht bis zu 3 ATM/30 Meter.

 

Armband: Dreireihiges Armband mit gebürsteten Gliedern in der Mitte, hervorgehoben durch sichelförmige Vertiefungen, polierte Aussenglieder und Faltschliesse; aus solidem Edelstahl und goldgelbem Stahl mit PVD-Beschichtung.

 

Grösse: Herren (40 mm)

 

Medienmitteilung Movado Luno DE
20160824_MI_MovadoLuno_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.6 KB
Fotos Movado Luno
MOVADO Luno Gent Images.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 8.5 MB

Weitere Auskünfte erteilen:

Gere Gretz und Stefan Züger, Medienstelle Movado

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, e-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch