Charriol: ‘FOREVER’ Stil haben mit den traumhaften Neuzugängen dieser Linie

Wie gelingt es Stilikonen von Coco Chanel bis Gigi Hadid, immer im Trend zu bleiben? Indem sie ihren Stil konsequent neu definieren und aktualisieren, dabei aber immer einige Kernmotive beibehalten. Und genau dies hat auch der Schweizer Luxusuhrenhersteller Charriol mit seiner umwerfenden Kollektion FOREVER unternommen, die in fabelhaften neuen Farben und Stimmungsbildern erhältlich ist. Mit den drei unverwechselbaren Looks Raffinesse, Glamour und Barock erfindet Charriol einmal mehr sein charakteristisches Stahlseil-Design neu.

 

Der Zeitmesser Forever ist eine schöne Damen-Schmuckuhr, die in einer Palette von Farbtönen und Stilvarianten entworfen wurde – darunter herbstliche Bronzetöne, Pflaume, Burgunder, Rauchblau und Stahl.

 

Die Forever ist an ihrem von einem fein gearbeiteten Stahlseil umschlossenen Gehäuse und dem starren verzierten Armreif, der die charakteristischen Charriol-Stahlkabel in einer dezenteren, schlankeren Ausführung präsentiert, auf den ersten Blick erkennbar. Wie der Faden auf der Garnspule eines Schneiders verlaufen die Stahlseile zwischen den 2 Godronierungen der Edelstahlstruktur des Armreifs, der eine modernere, femininere Alternative zu Leder- oder Gliederarmbändern darstellt. Eine Uhr, die wie ein Armreif oder eine echte Schmuckuhr locker am Handgelenk getragen wird.

 

Die 14 Modelle der Forever-Kollektion — wahlweise in Stahl, PVD Roségold oder PVD Gelbgold — beruhen auf einer der drei Zifferblattvarianten, die die unterschiedlichen Stimmungen prägen. Für reinen Luxus steht das anmutige, schlanke weisse Perlmutt-Zifferblatt, auf dem funkelnder Zirkon die Stunden markiert. Kühner ist der zweite Look mit glamourösem, übergrossen, luftigen und leicht erhabenen goldenen Ziffern, die den verspielten Ton angeben. Am ungewöhnlichsten ist das dritte Design mit seinem zweifarbigen, in das schimmernde Perlmutt eingearbeiteten Blumenmotiv. Das daraus entstehende texturierte Zusammenspiel von verschachtelten Tapisserien harmoniert mit den blumigen Trends, die die Laufstege der Herbst-Winter-Kollektionen dieses Jahres prägen.

 

Pflaume und Gold, Bronze und Rosa, Stahl und Weiss... die Linie hat an Designs, Farben und Spielarten einiges zu bieten. Mit einem Durchmesser von 32 mm sind diese Zeitmesser ausserdem äusserst tragbar: Zusammen mit den kombinierbaren, passenden Armreifen der „Forever” Schmucklinie bilden Sie einen Blickfang am Handgelenk, der mit einer „Forever” Handtasche das perfekte Ensemble bildet.

 

Über Uhren und Schmuck von Charriol

Charriol ist eine renommierte Luxusmarke für Uhren, Schmuck und Accessoires, die ebenfalls Düfte, Brillen und Lederwaren anbietet. Die 1983 von dem französischen Unternehmer Philippe Charriol gegründete Marke ist ein Familienunternehmen. Den einzigartigen Stil von Charriol verkörpert die beliebte Celtic® Kollektion mit ihren patentierten Modellen aus Gold- und Edelstahlseil, die als moderne Hommage an die Kunstfertigkeit dieser alten europäischen Zivilisation zu verstehen ist. Charriol betreibt weltweit 345 Boutiquen und 3.800 Verkaufsstellen. Die Schmucklinien werden in der Schweiz und in Deutschland gefertigt, sämtliche Uhren werden in der Schweiz hergestellt. Mehr auf www.charriol.com

 

 

Medienmitteilung Charriol Forever Watch DE
20160907_MI_Charriol Watch FOREVER_DE_de
Adobe Acrobat Dokument 319.1 KB
Fotos Charriol Forever Watch
Fotos Charriol Forever Watch.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 8.0 MB

Weitere Auskünfte erteilen:

Gere Gretz und Stefan Züger, Medienstelle Charriol

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, e-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch