Val Gardena: Wo der Winterspass verlängert wird

Die Skisaison 2016/17 noch einmal richtig geniessen und ausklingen lassen ... In einem Ge-biet, wo Sonne, Schnee und hervorragende Küche zum Standardprogramm gehören und auch Kinder besonders geschätzt und umsorgt werden – und dies ab Mitte März mit Vor-teilsangebot. Val Gardena ist das schneesichere Skiparadies in den Dolomiten mit direktem Zugang zu 500 Pistenkilometern.

 

Familien- oder Sonnenskiferien einmal anders und woanders: Warum nicht die Skisaison und den Winter verlängern und in den März-Ferien eine neue, wunderbar sonnige und schneesichere Region erkunden? Und dies erst noch zum Sonderpreis …

 

Die Tourismusregion Val Gardena im Herzen der Dolomiten hat viel zu bieten: Sonne pur, Schnee, Pisten von über 500 Kilometern Länge, Bergrestaurants mit ausgezeichneter Küche, dazu Spezialprogramme wie Fackelspaziergänge, Schneeschuhwanderungen oder Schnupperklettern … Also alles, was aktive Wintersportler oder Familien wünschen. Zahlreiche Angebote locken zudem – alles Gründe, um dem Frühling ein Schnippchen zu schlagen und den Winter noch länger zu geniessen.

 

Skiferien zu Sonderpreisen

Kinder sind die eigentlichen Könige in Val Gardena. Davon zeugen die vielen Programme und Möglichkeiten, die für die kleinen Gäste im ganzen Gebiet organisiert werden. Ab Mitte März bietet Val Gardena deshalb speziell den „Val Gardena Family Special“ an. Paare und Sonnensuchende profitieren aktiv mit dem „SuperSun“-Angebot: Besucher erhalten ab sechs Tagen Aufenthalt einen Skiurlaubstag geschenkt (6+1).

 

Ab dem 18. März 2017 gewähren die teilnehmenden Betriebe folgende Sonderkonditionen:

  • Unterkunft: 7 Tage zum Preis von 6
  • Skipass: 6 Tage zum Preis von 5
  • Materialverleih: 6 Tage zum Preis von 5
  •  Skischule: 10% Rabatt beim Besuch eines Gruppen-Wochenskikurses für Kinder bis 12 Jahren (speziell für das Angebot „Family Special“)

 

Vielfältiges Programm für Schneebegeisterte

Auch im März locken über 500 Kilometer schneebedeckte Pisten an sonnigen Hängen mit idyllischen Berghütten, welche allesamt zum Innehalten und Geniessen der ausgezeichneten, lokalen Spezialitäten einladen.

 

Während der gesamten Wintersaison wird ein reichhaltiges Programm angeboten, das von Ski- und Snowboardkursen über Langlaufunterricht bis hin zu Skiguiding und Gästeskirennen reicht.

 

In Ski- und Snowboardschulen werden ausserdem Skikindergarten und Kinderhort für Kinder ab bereits zwei Jahren angeboten.

 

Der Weg nach Val Gardena/Gröden ist einfach und bequem. Interessierte planen ihren Traumurlaub auf www.valgardena.it und buchen den Aufenthalt gleich online mit wenigen Klicks direkt über die Homepage des Anbieters: direkt, rasch, unkompliziert und mit Bestpreisgarantie. Um den Gratis-Skipass- und Verleihtag sowie den Skischulrabatt zu erhalten, wird ein Gutschein vom Beherbergungsbetrieb (Hotel, Pension) ausgehändigt.

 

Val Gardena: Wo der Winterspass verlängert wird DE
170126 - Ferien ValGardena_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 236.0 KB
Fotos ValGardena
ValGardena.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 33.2 MB

Für weitere Informationen (Medien)

Gere Gretz und Lara Eyer,

Medienstelle Val Gardena

c/o Gretz Communications AG,

Zähringerstrasse 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch