ANONIMO: Die NAUTILO hüllt sich in winterliches Weiss

Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums der Marke präsentiert ANONIMO eine NAUTILO mit einem ungewöhnlichen Gesicht von italienischer Eleganz: zum ersten Mal mit einem weissen Zifferblatt. Dieses kontrastiert mit dem Rest der Uhr, je nach Version grau oder schwarz. Vornehm und sportlich ist die NAUTILO Bianco mehr denn je bereit, die schneebedeckten Gipfel zu erkunden.

 

Das weisse Gold, welches diesen Winter sehnsüchtig erwartet wird, hat bereits einige Berge und auch die neue NAUTILO Bianco bestäubt. Die dunkle Farbe des Kalbslederbandes – erhältlich in zwei Ausführungen – harmoniert mit der neuen Keramik-Lünette und betont das elegante, aber subtil opalisierte Zifferblatt ganz besonders. Je nach Version kontrastiert schwarz oder grau mit einem Gehäuse aus Edelstahl oder aus Stahl mit DLC-Beschichtung und betont so die Ausstrahlung des neuen Gesichtes dieser NAUTILO.

 

Während das sorgfältig gewölbte Saphirglas ein Gefühl von Finesse vermittelt, verleiht die graduierte Keramik-Lünette der gesamten Ästhetik Tiefe und Brillanz. Die Leuchtindizes und -zeiger sowie die innere Eisenbahnminuterie mit Skala ermöglichen eine bessere Lesbarkeit des Zifferblatts. Die Doppelstab-Appliken bei 12, 4 und 8 Uhr zeichnen dezent das A für ANONIMO. Dieses Dreieck stellt nicht nur ein Erkennungsmerkmal der Marke dar, sondern garantiert auch eine perfekte Lesbarkeit des Datums bei 6 Uhr.

 

Der Zeitmesser ist – wie die gesamte NAUTILO-Kollektion – mit dem robusten Automatik-werk Sellita SW200-1 ausgerüstet, welches in einem trockenen und schneesicheren Gehäuse untergebracht ist. Das 44,4mm-Gehäuse beeindruckt mit seinem Outdoor-Look.

 

Wer, wenn nicht ANONIMO, weiss 20 Jahre nach seiner Gründung besser, wie italienische Eleganz mit Schweizer Präzision zu vereinen?

 

MI Anonimo Nautilo Bianco DE
20171115_MI_Anonimo Nautilo bianco_DE.pd
Adobe Acrobat Dokument 261.2 KB
Fotos Anonimo Nautilo Bianco
Fotos Nautilo Bianco.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 4.4 MB

Weitere Auskünfte erteilen:

Stefan Züger und Gere Gretz, Medienstelle Anonimo

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, e-mail: info@gretzcom.ch

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch