Veranstaltungen und Tagungen im Aostatal

Ob mit Freunden oder mit der Familie, im Aostatal findet jeder eine passende Veranstaltung, ganz nach seinem Geschmack. Messen, Märkte und Festivals sorgen dafür, dass es den Besuchern im Aostatal nicht langweilig wird !

 

 

 

Önogastronomisches Fest „Lo Matsòn“

 

Mit dem Begriff Matsòn sind der Geschmack und die Düfte der Landschaft gemeint. In Courmayeur, einem der belebtesten Bergdörfer Italiens, findet am 2. September die Wein- und Gastronomiemesse „Lo Matsòn“ statt. Diese Messe ist die ideale Gelegenheit, alle Geschmacksrichtungen des Aostatals auszuprobieren. An diesem Tag teilen lokale Produzenten und Hersteller ihr Know-how mit Leidenschaft. Mehr zum Programm und Zeitplan hier.

 

 

Kulturelle Genüsse im Aostatal

 

Um alle zu ermutigen, das kulturelle Erbe der Region zu entdecken und sich daran zu beteiligen, wird das die regionale Behörde für Bildung und Kultur in der Woche vom 15. bis 23. September 2018 eine Reihe von Initiativen vorschlagen. Zu diesem Anlass ist der Zugang zu Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten, Schlössern und verschiedenen anderen Aktivitäten kostenlos oder ermässigt. Das Programm und der Zeitplan hier.

 

 

Die Desarpa (Almabtrieb)

Zum Abschluss der Sommersaison von Breuil-Cervinia Valtournenche wird ein jährlicher Brauch organisiert. Heuer findet dieser Anlass am 29. September statt. Die wahre und unbestrittene Protagonistin der Desarpa ist in der Tat die Kuh, die für ihre Rückkehr ins Tal sorgfältig gestriegelt und bunt geschmückt wird. Termine und Preise hier.

 

 

Herbstfarben im Aostatal

 

Im Herbst entführt der Zauber der Farben die Besucher aus dem Aostatal in eine andere Welt. Diese Jahreszeit wird in der Region, die für ihr reiches Naturerbe bekannt ist, besonders geschätzt. So wurden viele Herbstangebote geschaffen, untenstehend eine Auflistung davon:

 

·         Kunst und Schlösser

 

·         Die Aromen des Mont Blancs

 

·         Warmes und kaltes Wasser

 

·         Spa & Wellness

 

·         Die Entdeckung

 

·         Kultur und Genuss

 

·         Via Francigena: der Pilgerweg   

 

·         Wanderwege im Lystal    

 

·         Eine Nach auf der Berghütte   

 

·         Familienferien

 

·         Slow Holiday

 

 

Medienmitteilung Aostatal August 2018 DE
20180831_MI_Aosta_August DE.pdf
Adobe Acrobat Document 62.9 KB

Social Media

 

Facebook       https://www.facebook.com/visitdaosta

 

Twitter             https://twitter.com/valle_daosta

 

Blog                http://www.vdamonamour.it/

 

YouTube         https://www.youtube.com/user/lovevda

 

Instagram       https://www.instagram.com/viverelavalledaosta/

 

Pinterest         https://www.pinterest.ch/lovevda/

 

Website           http://www.lovevda.it/de

 

Für weitere Informationen:

AOSTATAL TOURISMUS

Gere Gretz & Laura Fabbris

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Web: www.lovevda.it/de

Über Valle d’Aosta

Von Gletschern geformt und von Bergen umgeben: Das Aostatal in Norditalien. Ein Drittel der Gesamtfläche liegt auf über 2600 Metern Höhe. Eine Bergregion wie aus dem Bilderbuch. Es grenzt nördlich an die Schweiz (Kanton Wallis), westlich an Frankreich (REgion Auvergne Rhône-Alpes), südlich und östlich an die Region Piemont. Mit einer Fläche von rund 3270 km2 ist es die kleinste Region Italiens. Mit dem Mont Blanc, dem Monte Rosa, dem Matterhorn und Gran Paradiso wird das Aostatal von den höchsten Gipfel der Alpen dominiert. Es präsentiert sich als eine Mischung der Kulturen – geprägt von italienischem Flair mit einem feinen französischen Touch. Mit einer ausgezeichneten Gastronomie, der reizvollen, zuweilen pittoresken, alpinen Landschaft und Architektur, einer gelebten Gegenwart und weit zurückreichender Geschichte und mit dem breiten kulturellen und sportlichen Angebot erfreut die Region Besucherinnen und Besucher aus aller Welt. Als Region bietet das Aostatal nicht nur Bergsteigern und Skifahrern die perfekte Umgebung für unvergessliche Ferien. Auch wer lieber etwas gemütlicher unterwegs ist, findet hier sein ideales Reiseziel.

 

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch