Oberschwaben-Allgäu: Die ganze Familie unter einem Hut

 

Beim Familienurlaub gilt es, ganz verschiedene Wünsche zu berücksichtigen. Die Ferienregion Oberschwaben-Allgäu schafft das spielend. Für Kinder, Eltern und Grosseltern gibt es eine Fülle von spannenden Ausflugszielen und Angeboten. Generationenübergreifend verbindet sich dabei mit dem Namen Ravensburger das Thema Spielen. Es zieht sich als roter Faden durch die Urlaubsregion zwischen Bodensee und Donau.

 

 

 

 © Oberschwaben Tourismus GmbH

Mit siebzehn Türmen und Toren regt die Stadt Ravensburg die Fantasie aller Besucher an. Kinder werden bei Stadtführungen in Ritterkostümen auf Türme, durch verwinkelte Gassen und zu furchterregenden Pechnasen geführt. Das Humpis-Quartier zeigt, wie städtische Patrizier einst gelebt haben. Das Kunstmuseum lädt immer samstags zur Marktzeit ins Kinderatelier und das Museum Ravensburger zu einer interaktiven Entdeckungsreise durch die Welt der Spiele, Puzzle und Bücher von Ravensburger. Wie wird ein Buch gemacht und warum passt bei Puzzles immer genau ein Teil zum anderen? Kinder erhalten mit der tiptoi® Museums-Rallye spannende Einblicke auf drei Etagen. Gastronomie und Hoteliers freuen sich über die jungen Gäste: In über 40 familienfreundlichen Übernachtungs- und Gastronomiebetrieben stehen für die kleinen Gäste Kisten mit verschiedenen Spielen der Firma Ravensburger bereit.

 

Mehrfach ausgezeichnet: Das Ravensburger Spieleland

Nur wenige Autominuten entfernt, liegt das Ravensburger Spieleland. Über 400‘000 Besucher erleben hier jährlich die über 70 Attraktionen in acht Themenwelten. Handwerkliches Geschick und Teamarbeit ist beim Um-die-Wette-Räderwechsel gefragt, im neuen BRIO Wellenreiter geht es auf eine rasante Fahrt durch den Hafen und in der Schoko-Werkstatt von Ritter Sport stellen Gäste die eigene Lieblingsschokolade her. Das Mitmach-Konzept des Freizeitparks: Familien mit Kindern zwischen zwei und zwölf lernen gemeinsam spielerisch Neues und haben dabei auch noch jede Menge Spass. Wiederholt zum familienfreundlichsten Themenpark Deutschlands gewählt, können Besucher hier auch übernachten. Wer sich mit seinen Freunden aus der „Sendung mit der Maus“ ausgetobt hat, freut sich aufs Schlafen im Feriendorf mit tollen Holzhäusern und komfortablen Forscherzelten. Auch für Wohnmobile und Caravans stehen rund 40 Stellplätze zur Verfügung.

 

Rittermahl im Gewölbekeller
Tief in die Vergangenheit tauchen Gäste des Hotels Arthus in Aulendorf ein. Das 4-Sterne-Hotel hat das Mittelalter zu seinem Motto gemacht und die Zimmer entsprechend ausgestattet. Die Reise in die Ritterwelt verzichtet nicht auf die Annehmlichkeiten eines modernen Ferienhotels. In speziell eingerichteten Familienzimmern verwandeln sich die jüngsten Gäste im Handumdrehen in kleine Ritter und Burgfräuleins. Beim Rittermahl im historischen Gewölbekeller herrschen mittelalterliche Sitten. Wer eher eine ländliche Unterkunft mit „tierischem Anschluss“ sucht, ist auf dem Hotel Hofgut Tiergarten, dem Ferienhof Häckler, dem Erlebnisbauernhof Gut Hügle oder dem Mayer-Hof richtig.

Oberschwaben Tourismus GmbH

 Neues Kloster 1

 D-88427 Bad Schussenried

+49 (0)7583 92638-0

 

 info@oberschwaben-tourismus.de

 www.oberschwaben-tourismus.de

 

 

 

 www.facebook.com/oberschwabenallgaeu

 @oberschwabenallgaeu

 #visitoberschwaben


Für weitere Informationen (Medien)

Gere Gretz und Lara Eyer, Medienstelle OberschwabenAllgäu

c/o Gretz Communications AG, Zähringerstrasse 16, 3012 Bern,

Tel. 031 300 30 70, Fax 031 300 30 77, E-mail: info@gretzcom.ch

Write a comment

Comments: 0

Gretz Communications AG | Zähringerstrasse 16 | CH-3012 Bern

Phone +41 31 300 30 70 | Fax +41 31 300 30 77  | info@gretzcom.ch